Schnellauswahl

Rätselraten um Ronaldo

Wechselt Cristiano Ronaldo zu Paris SG?
Wechselt Cristiano Ronaldo zu Paris SG?APA/AFP/MIGUEL MEDINA
  • Drucken

Juventus besiegte Lyon zwar mit 2:1, verpasst aber das Finalturnier zur Champions League. Wechselt Cristiano Ronaldo zu Paris SG?

Turin. Zwei Großmächte mussten sich beim Re-Start der Champions League gleich verabschieden. Während Real Madrid auch im Rückspiel gegen Manchester City (1:2) keine glückliche Figur machte und mit dem Gesamtscore von 4:2 ausschied, hängt bei Juventus Turin gleich das ganze Haussegen schief.

Die „Gazetta“ schoss sich auf Trainer Maurizio Sarri ein, er habe das 2:1 gegen Lyon und das „bittere Aus“ in der Champions League (Gesamt 2:2, Auswärtstorregel) zu verantworten. Italiens Serienmeister muss weiter auf den dritten Erfolg im höchsten Klubbewerb (zuletzt 1996) warten. Für „Tuttosport“ ist klar: „Sarri ist gescheitert!“ Die Klubführung reagierte, am Samstag war Sarri seinen Job los.

Aber, was geschieht, wenn Ronaldo nicht mehr in Turin bleiben will? Paris SG, das Zusammenspiel mit Neymar und Mbappé soll ihn reizen, die Aussicht auf große Titel sei dort größer. Klubchef Andrea Agnelli beschwichtigt: „Ronaldo bleibt. Sein Vertrag läuft doch noch bis 2022.“ Zumindest ist er den ungeliebten Trainer bereits los. Kommt jetzt Zinédine Zidane aus Madrid zurück zur „Alten Dame“?


Guardiolas Mission. Für die „Citizens“ hingegen lebt der Traum vom ersten CL-Triumph weiter. Dieser Titel ist Pep Guardiolas erklärtes Ziel. Am Samstag wartet Lyon beim Finalturnier in Lissabon. Der Sieger würde im Halbfinale auf den FC Bayern treffen.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 09.08.2020)