Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wien: 89-Jähriger mit E-Rollstuhl auf der Autobahn

Wien 89Jaehriger ERollstuhl Autobahn
Symbolbild(c) Www.bilderbox.com (Erwin Wodicka)
  • Drucken

Der Pensionist hatte sich mit seinem elektrischen Rollstuhl beim Knoten Kaisermühlen auf die Südost-Tangente verirrt. Polizei und Feuerwehr brachten Fahrer und Rollstuhl in Sicherheit.

Mit einem ungewöhnlichen Gefährt war der 89-jährige Erwin S. am Mittwochabend auf der Autobahn unterwegs: Der Pensionist hatte sich mit seinem elektrischen Rollstuhl beim Knoten Kaisermühlen auf die Südost-Tangente (A23) verirrt. Mehrere aufmerksame Autofahrer haben gegen 18 Uhr die Polizei alarmiert.

Die Polizeistreife "Adler 31" konnte den Pensionisten aufhalten, ein Alkoholtest verlief negativ. Die Polizei geleitete Erwin S. zurück auf den Gehsteig, die Feuerwehr hat den E-Rollstuhl geborgen. Dort setzte Erwin S. seine Fahrt in Richtung Kaisermühlen fort.

(Red.)