Schnellauswahl
Innenpolitik

Aus dem Schatten des Kanzlers – und die SPÖ überholen

Nach einem Kurzurlaub ab Montag wieder im Büro: Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler.
Nach einem Kurzurlaub ab Montag wieder im Büro: Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Grünen wollen Kurz die Bühne nicht alleine lassen. Den Auftakt macht Rudolf Anschober diese Woche. Daneben gibt es Pläne für Ökosteuern.

Werner Kogler machte zuletzt ein wenig Urlaub in Österreich, mit Zwischenstopps bei den Salzburger Festspielen. Ab Montag ist der Vizekanzler wieder im Büro. Auf ihn wartet ein voller Terminkalender: Kogler trifft Sportorganisationen, die Volksanwaltschaft, den burgenländischen Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und, nicht zuletzt, den Bundeskanzler zu einem Vier-Augen-Gespräch.