Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Stiftungen

Gemeinnützigkeit auf dem Prüfstand

(c) MGO (Marin Goleminov)
  • Drucken
  • Kommentieren

Steuerliche Sonderregeln begünstigen gemeinnütziges Engagement, sie gelten aber nur noch bis Jahresende. Werden sie verlängert? Stifter hoffen darauf – und auf eine Ausweitung.

Wien. Über 1,1 Milliarden Euro haben Stiftungen in Europa während der Coronakrise für gemeinnützige Zwecke bereitgestellt – etwa für Menschen in Notlagen, für die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung oder für den Gesundheits- und Bildungsbereich. Das ergab eine McKinsey-Studie („Reimagining European Philanthropy“) heuer im Juni. Zuwendungen, die erst im Sommer erfolgten, sind da noch nicht erfasst.