Schnellauswahl
Klima im Wandel

Sag mir, wo die Rohstoffe sind. Wo sind sie geblieben?

Altstoff-Sammlungen sind Teil der „sozioökonomischen Zirkularität“: Nichterneuerbare Materialien werden durch Recycling in der Wirtschaft im Kreis geführt.
Altstoff-Sammlungen sind Teil der „sozioökonomischen Zirkularität“: Nichterneuerbare Materialien werden durch Recycling in der Wirtschaft im Kreis geführt.Getty Images
  • Drucken
  • Kommentieren

Obwohl das Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen steigt, sinkt der Anteil an wiederverwendeten Rohstoffen stetig. Wiener Forscher machen sichtbar, wie man Kreislaufwirtschaft verbessern kann.

Der „Earth Overshoot Day“ oder „Welterschöpfungstag“ war heuer schon am 22. August erreicht, um etwa drei Wochen später als in den Jahren davor, da durch die Coronakrise der Ressourcenverbrauch geringer ausfiel. Am 22. August hatte die Welt also bereits die Ressourcen aufgebraucht, die eigentlich bis zum Ende des Jahres hätten reichen sollen, wenn wir weiterhin auf einem gesunden Planeten mit Nahrung und Materialien für alle Menschen leben wollen.