Schnellauswahl
Gastbeitrag

Neue Instrumente gegen Plattform-Monopole

Die schiere Größe der maßgeblichen Onlineplattformen erschwert es Mitbewerbern, am Markterfolg teilzuhaben.
Die schiere Größe der maßgeblichen Onlineplattformen erschwert es Mitbewerbern, am Markterfolg teilzuhaben.Fairfax Media via Getty Images
  • Drucken
  • Kommentieren

Die EU-Kommission will den Wettbewerbsbehörden Mittel in die Hand geben, um gegen Google, Facebook und Co. auch ohne Rechtsbruch vorgehen zu können. Eine überragende Marktposition soll genügen. – Ein Gastbeitrag.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Gastkommentare“