Schnellauswahl
Analyse

Die saudische Salami-Taktik

Hilfe erreichte Normalisierung zwischen Israel und Bahrain. Die Fotos zeigen Israels Premier Netanjahu, Bahrains König al-Khalifa und Trump.
Hilfe erreichte Normalisierung zwischen Israel und Bahrain. Die Fotos zeigen Israels Premier Netanjahu, Bahrains König al-Khalifa und Trump.APA/AFP/MAHMUD HAMS
  • Drucken
  • Kommentieren

Die jüngste Einigung zwischen Bahrain und Israel bereitet die arabischen Völker auf weitere solcher Akte vor. Ein Hauptmotor dafür ist Riad, und dass man dort nachzieht, ist absehbar.

Manama/Riad/Jerusalem/Washington.Wenn die am Freitag verkündete historische Normalisierung der Beziehungen zwischen Bahrain und Israel am Dienstag in Washington besiegelt wird, dürfte US-Präsident Donald Trump die Einigung als weiteren großen außenpolitischen Erfolg für sich selbst feiern: Mit den Emiraten (VAE) und dem kleinen Königtum Bahrain haben innerhalb weniger Wochen gleich zwei arabische Staaten am Golf ihren Frieden mit Israel gemacht. Das große nordafrikanische Land Sudan und/oder das Sultanat Oman im Süden Arabiens könnten die nächsten arabischen bzw. islamischen Länder sein, die Israel anerkennen.