Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Gastkommentar

Lüftungstechnik statt Freiheitsbeschränkung

Corona und ein Vorschlag zum Perspektivenwechsel.

Die Coronakrise hat ein gesteigertes Bewusstsein für Infektionsrisken geweckt. Es hat allerdings erstaunlich lang gedauert, bis medial die Bedeutung von Aerosolen für die Infektionsübertragung in Innenräumen registriert wurde. Noch überraschender ist, dass der Frage kaum Aufmerksamkeit zugewendet wird, wie man mit technischen Mitteln die Virenkonzentration in Innenräumen wirksam bis unter die Ansteckungsschwelle reduzieren könne. Täte man das, würde man sehr rasch erkennen, dass es darüber seit Jahrzehnten ausgereifte, und auch in vielen Bereichen angewendete, technische Lösungen gibt.