Schnellauswahl
Jemen

Sinkender Supertanker: Die Zeitbombe im Roten Meer

YEMEN-US-OIL-TANKER-ENVIRONMENT
Die FSO "Safer" - hier eine Satellitenaufnahme - diente als schwimmende Verladestation für Erdöl.APA/AFP/Satellite image ©2020 Ma
  • Drucken
  • Kommentieren

Vor der Küste des Bürgerkriegslandes Jemen rostet ein Tanker mit 175 Millionen Litern Öl vor sich hin. Eine gewaltige Umweltkatastrophe bahnt sich an.

Fast 50 Jahre alt, verrostet und randvoll mit Öl: Der Supertanker „FSO Safer“ dümpelt seit Jahren vor der Küste des Bürgerkriegslandes Jemen. Umweltschützer und die UNO befürchten, dass der Rumpf des verwahrlosten Schiffes bald reißt. Korallenriffen und Fischen im Gebiet, das für seinen Artenreichtum bekannt ist, droht eine Katastrophe, doch der Krieg im ärmsten Land der arabischen Welt verhindert eine Lösung.