Schnellauswahl
Militär

Schweizer Ministerin: "Das Bundesheer funktioniert gar nicht mehr"

Viel ist nicht mehr da... und die Verantwortlichen schlafen woanders.Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

In einer TV-Debatte im Schweizer Sender SRF anlässlich des baldigen Referendums über eine milliardenschwere Kampfflugzeugbeschaffung wurde über den Nachbarn Österreich Klartext gesprochen.

Die Schweizer Verteidigungsministerin hat in einer Diskussionssendung im Schweizer Fernsehen SRF unüblich offen und unverblümt über den Zustand der Streitkräfte des Nachbarlandes Österreich gesprochen: Das Bundesheer dort sei demnach „in einem Zustand, dass es eigentlich gar nicht mehr funktioniert", und jedenfalls kein Vorbild, gerade nicht bei der Luftwaffe, so Verteidigungsministerin Viola Amherd von der Christlichdemokratischen Volkspartei CVP.