Ready for post op recovery
Ausbreitung des Coronavirus

Was der Kontrollverlust für Wien bedeutet

Nachdem die Infektionsketten nicht mehr wirksam nachvollzogen werden können, müssen in erster Linie mehr Tests durchgeführt und besonders vulnerable Gruppen besser geschützt werden.

Die Definition eines Kontrollverlusts über die Ausbreitung des Coronavirus ist ganz einfach. Sobald der Großteil der Infektionswege nicht mehr exakt rückverfolgt werden kann, sobald also unklar ist, wann und durch wen kleinere Ausbrüche (Cluster) entstanden sind, lassen sich diese nicht mehr eingrenzen. Mit der Folge, dass Cluster ineinander übergehen und einige wenige Mega-Cluster bilden.

Mehr erfahren