Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Das Rezept

Omas weltbestes Apfelmus

imago images/imagebroker
  • Drucken

Zutaten: 1kg Äpfel, 1 Zimtstange, 5 Gewürznelken,
3 Stück Sternanis, 1 Bio-Zitrone, 20g Rohrzucker, 100 ml fruchtiger Weißwein, 100–200 ml Wasser.

Zubereitung: Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Zusammen mit den Gewürzen, dem Saft und etwas Schalenabrieb der Bio-Zitrone, Zucker, Wein und Wasser ca. 30 Minuten bei geringer Hitze weich kochen. Gewürze entfernen und Äpfel mit dem Stabmixer pürieren.

Garnierung: Das Rezept stammt aus dem Buch „Meine Wohlfühlküche mit Herz“ von Ulrike Zika, das kürzlich im Pichler Verlag erschienen ist (s. unten).

Buchtipp : Meine Wohlfühlküche mit Herz. Lieblingsgerichte, die schmecken und gut tun.

Ulrike Zika, Pichler Verlag,
192 Seiten, 29 Euro.

Die Ernährungsberaterin Ulrike Zika hat schon einige Kochbücher veröffentlich: von Kraftsuppen bis zum Backen ohne weißen Zucker. Aktuell verbindet sie Hausmannskost mit Ideen für zeitgemäßes, gesundes Essen und Plädoyers für Bio, nachhaltigen Fleischkonsum und Regionalität. Die Rezepte sind simpel und haben meist einen kleinen gesunden Twist: Fleischlaiberln mit Buchweizen, Krautfleckerln aus Vollkornpasta, Apfelmus mit Rohrzucker oder eine Schokotarte, die zwar ein ganzes Stück Butter verlangt, aber mit Kokosblütenzucker gesüßt wird. Damit beruhigt man zumindest das Gewissen.