Schnellauswahl
Schooldays

Berufsorientierung in Zeiten von Corona

(c) Die Presse (Clemens Fabry)
  • Drucken

Online-Talent-Days in ganz Österreich geplant.

Wenn Berufsmessen und Firmenbesuche ausfallen, wie finden Schüler dann den richtigen Beruf? Hier hilft das Projekt Schoolgames mit kostenlosen Unterrichtsmaterialien und den Online-Talent-Days. Bislang stellten sich Unternehmen aus der Region persönlich vor, nun im Rahmen von Zoom-Konferenzen. Die Schüler nehmen daran auch von daheim via Handy, Tablet oder PC teil und stellen ihre Fragen. Den Pilot-Online-Talent-Day im Juni in Ried im Innkreis/OÖ beschreibt Organisator Robert Frasch als vollen Erfolg.

Nun sind für Herbst in ganz Österreich Online-Talent-Days in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Schulen und Arbeitgebern in Vorbereitung. Gestartet wird in der Steiermark, Wien und Vorarlberg.

Ziel ist es, die Brücke zwischen Unternehmen und Schulen zu bauen und Schülern spielerisch und mit viel Praxisnähe das Berufsleben nahe zu bringen. Über 2000 österreichische Lehrer sind aktiv an dem Projekt beteiligt.

Alle Termine, Jobprofile, Unterrichtsmaterial und Online-Quizzes stehen kostenlos unter www.schoolgames.eu zur Verfügung.