Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Mit richtigem Mindset zum Erfolg

Zukunft? Entwickle Szenarien

Inspiration für Millennials #45. Mit Young Science-Botschafter Gerhard Furtmüller die eigene Persönlichkeit entwickeln. Diesmal: Wie sehen Deine persönlichen Prognosen für die Zukunft aus?

In der letzten Kolumne vor der Sommerpause habe ich erklärt, wie Du aus Deinen einzelnen Kompetenzen ein berufliches Gesamtbild formen kannst. Heute zeige ich Dir, wie Du am geschicktesten die Zukunft bei Unsicherheit gestalten kannst.

Der Erfahrungsaustausch

In der Phase des Lockdowns hat mich mein ehemaliger Student Bernd Schirnhofer, der bei Jorda & Partner als Unternehmensberater tätigt ist, zum wöchentlichen Diskurs mit Managerinnen und Managern von multinationalen Konzernen eingeladen. Der zentrale Diskussionspunkt drehte sich dabei darum, wie die Krise am besten bewältigt werden könnte.

Die Prognose

Die Herausforderung der Krisenbewältigung war bereits zu Jahresbeginn präsent: Im März waren zwar die Auftragsbücher in der Industrie noch voll, aber bereits zu diesem Zeitpunkt wurde für den Herbst eine Auftragslücke mit Produktionsrückgang prognostiziert. Daher war es in einem ersten Schritt essenziell, mögliche Krisenverläufe abzubilden.

Die Krisenverläufe

Die durch Covid-19 verursachte Wirtschaftsentwicklung wurde diskutiert und auch grafisch dargestellt, um eine Vorstellung über die Konjunkturverläufe im Jahr 2020 und die Folgejahre zu bekommen. Die Ergebnisse sind:

Krisenverläufe
Krisenverläufe(c) Furtmüller
  • V-Form: Die Nachfrage erreicht nach dem Lockdown sehr rasch wieder das Ausgangsniveau.
  • U-Form: Die Wirtschaft befindet sich längere Zeit in einer Talsohle.
  • Wurzel: Die Nachfrage springt nach dem Runterfahren der Wirtschaft sehr rasch wieder an. Es wird aber Jahre dauern, um das Ausgangsniveau aus dem Jahr 2019 wieder zu erreichen.

Wirtschaftliche Folgen

Die Krise kann damit – das ist auch aufgrund der grafischen Darstellungen sichtbar – unterschiedliche Verläufe annehmen. Eine zentrale Aufgabe des Managements in Unternehmen war somit, sich mit möglichen Krisenerscheinungen auseinanderzusetzen. Konkret haben sie innerhalb verschiedener Szenarien berechnet, was ein Minus in den Auftragsbüchern von 10 Prozent, 20 Prozent oder 30 Prozent für den Einkauf, die Produktion oder den Vertrieb bewirkt.

Persönliche Folgen

Eine massive Krise wie die Covid-19-Pandemie, die auf die Gesundheit und auf die Wirtschaft weitreichende Auswirkungen hat, kann auch für einzelne Personen negative Folgen nach sich ziehen. Es können sich damit Unsicherheiten in beruflichen als auch in privaten Belangen einstellen, für die ein angemessener Umgang entwickelt werden sollte.

Entwickle Szenarien

Ich halte es für die persönliche Bewältigung von herausfordernden Zeiten als extrem förderlich, wenn nun wissenschaftliche Erkenntnisse, die sich in bestimmten Bereichen bewährt haben, für die individuelle Problemlösung herangezogen werden. Daher frage ich Dich dieses Mal: „Wie sehen Deine persönlichen Prognosen für die Zukunft aus?“

 

Schreibe Deine Erfahrungen dazu auf, besprich Dich mit vertrauten Personen oder schreibe mir ein Mail: gerhard.furtmueller.presse@wu.ac.at.

 

Privat

Gerhard Furtmüller aka Doktor Furti ist Senior Lecturer am Department für Management der Wirtschaftsuniversität Wien und Young Science Botschafter. An der WU begleitet er jährlich Tausende Millennials auf ihrem Weg ins Berufsleben. Seine Publikationen zum Thema Motivationsaufbau sind u.a. im Harvard Business Review erschienen.

https://www.wu.ac.at/management/team/dr-gerhard-furtmueller

Mehr erfahren

Mit richtigem Mindset…

Bescheidenes 2020? Mache trotzdem einen Jahresrückblick

Mit richtigem Mindset…

Kontrollverlust? Führe Rituale ein

Mit richtigem Mindset…

Krise? Fokussiere Dich auf Chancen

Mit richtigem Mindset…

Krise? Beschreibe Deine Situation

Mit richtigem Mindset…

Krise? Nimm sie an

Mit richtigem Mindset…

Krise? Übernimm Eigenverantwortung

Mit richtigem Mindset…

Krise? Programmiere Dein Mindset

Mit richtigem Mindset…

Unmotiviert? Mache es wie Giulia Enders

Mit richtigem Mindset…

Unwissend? Stelle Fragen

Mit richtigem Mindset…

Verzwickte G‘schicht? Frage Deinen Mentor

Mit richtigem Mindset…

Unerfahren? Suche Dir einen Mentor

Mit richtigem Mindset…

Komplexität? Mache es wie Hansi Flick

Mit richtigem Mindset…

Sommer? Setze Dein Puzzle zusammen

Mit richtigem Mindset…

Noten? Gehe den Weg der Begabung

Mit richtigem Mindset…

Noten? Durchbreche die Norm

Mit richtigem Mindset…

Joborientierung? Gehe Schritt für Schritt

Mit richtigem Mindset…

Jobsuche? Positioniere Dich

Mit richtigem Mindset…

Jobverlust? Mache es wie Jogi Löw

Mit richtigem Mindset…

Überflüssiges? Mache es wie Steve Jobs