Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Landesverteidigung

Wo das Heer noch funktioniert

Ministerin Tanner sieht die Einsatzfähigkeit des Heeres voll gewährleistet.
Ministerin Tanner sieht die Einsatzfähigkeit des Heeres voll gewährleistet.APA/HERBERT NEUBAUER
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Schweizer Verteidigungsministerin, Viola Amherd, ist der Ansicht, dass das österreichische Bundesheer „gar nicht mehr funktioniert“ – speziell nicht bei der Luftraumüberwachung. Ein Faktencheck.

Wien. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner erzählt in Interviews gern von ihren Gesprächen mit ihrer Schweizer Amtskollegin Viola Amherd. Die Wertschätzung für die Verteidigungspolitik des Nachbarlands beruht offensichtlich nicht auf Gegenseitigkeit. Amherd, die vor einer Volksabstimmung über den geplanten Ankauf neuer Kampfflugzeuge um sechs Milliarden Euro steht, wurde in einer Fernsehdiskussion das Vorbild Österreich vorgehalten: Dort sei es doch möglich, den Luftraum wesentlich kostengünstiger zu schützen.