Das stationäre Büro bleibt uns erhalten – vielleicht sogar mit mehr Platz für den Einzelnen wie im Bild.
Arbeitswelten

Home-Office: Hat das gute alte Büro ausgedient?

Die Covid-19-Pandemie hat die Monopolstellung des stationären Büros erschüttert. Muss es sich jetzt neu erfinden?

Sie prägen die Skyline jeder größeren Stadt: hoch aufragende, gläserne Bürotürme, die wie selbstverständlich für sich in Anspruch nehmen, als Wahrzeichen unser Sichtfeld zu besetzen. Wer allerdings in den vergangenen Monaten eine dieser Organisationszentralen der modernen Industriegesellschaft besuchte, wurde von einer ungewöhnlichen Stille empfangen, kaum besetzten Arbeitsplätzen, manchmal gar von verlassenen Gebäudetrakten.