Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Period

Pantone lanciert Farbe „Periodenrot“

  • Drucken

Der Farbton entstand in Zusammenhang mit der Firma Intimina, die dazu ermutigen möchte, offen über die Menstruation zu sprechen.

Eigentlich macht Pantone jedes Jahr aufgrund seiner „Farbe des Jahres“ auf sich aufmerksam. Nun hat der Farbhersteller neues vor: Das Unternehmen will das Tabu rund um die Menstruation brechen und lanciert deshalb den Farbton „Period".

Das Periodenrot sei „inspiriert von einem stetigen Menstruationsfluss“, so das Institut. Zwar habe man für die Entwicklung auch mit einem Gynäkologen zusammengearbeitet, „Period“ soll die Farbe der Menstruation jedoch nicht genau wiedergeben.

Entwickelt wurde „Period“ in Zusammenarbeit mit der schwedischen Marke Intimina, die Produkte für die Intimgesundheit von Frauen entwickelt hat. Mit der Kampagen „Seen + Heard“ wollen sie die Periode sichtbar machen und Menschen dazu ermutigen, offen über Menstruation zu sprechen.

Die Kampagne kommt im neuen Rotton daher. „Wir schufen mit dem roten Farbton eine visuelle Kennung, die Intimina dabei helfen sollte, die Kraft der Farbe zu nutzen, um ihre Geschichte zu erzählen“, heißt es dazu von Pantone auf Instagram.

 

(chrile)