Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Verwaltungsgerichtshof

Strafe gekippt: Gericht muss genauer zitieren

Österreichischer Verwaltungs Gerichtshof in Wien
Österreichischer Verwaltungs Gerichtshof in Wien(c) imago/McPHOTO (imago stock&people)
  • Drucken
  • Kommentieren

Ein Spruch braucht eine Fundstelle im Bundesgesetzblatt.

Wien. Wer bestraft wird, muss wissen, weshalb. Und zwar genau. Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat ein Straferkenntnis gegen den Beauftragten eines Unternehmens aufgehoben, dem Verstöße gegen das Ausländerbeschäftigungsgesetz vorgeworfen worden waren.