Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Herbst/Winter 20/21

Die wichtigsten Modetrends der Saison

  • Drucken

Altbekannte Klassiker und neue Trends sorgen für eine vielfältige Herbstgarderobe. Ein Überblick über die neuen Looks aus New York, London, Mailand und Paris.

Starke Schultern, viel Leder und eindrucksvolle Fransen. Die neuen Modetrends bringen frischen Wind in den Kleiderschrank. Eine Zusammenfassung der Laufsteglooks aus den Modemetropolen.

Fransenspiel

Looks von Bottega Veneta und Dsquared2.beigestellt

Selbst wenn einem angesichts der Nachrichtenlage nicht ganz so beschwingt zumute ist - dieser Trend sorgt für gute Laune. Fransen, die bei jeder Bewegung mitschwingen, sind in dieser Saison nicht nur auf Kleidern, sondern auch auf Schuhen zu finden.

Starke Schultern

Looks von Alexander McQueen und Balenciaga.beigestellt

Das Powerdressing der 80er-Jahre feiert ein Comeback. Statt Schulterpolstern setzt man jedoch auf Rüschen, Puffärmeln und stark akzentuierten Schnitten.

Leder-Lust

Looks von Alexander McQueen und Dior.beigstellt

Leder ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Herbst- und Wintergarderobe. In dieser Saison wird das Material im Komplettlook getragen.

Florale Fantasie

Looks von Balenciaga und Dries Van Noten.beigstellt

Auch wenn die Blätter im Herbst von den Bäumen fallen und üppige Blumenwiesen der Geschichte angehören - die kalte Jahreszeit kann man sich trotzdem mit floralen Mustern lebendig gestalten.

Neue Kragenweite

Looks von Burberry und Celine.beigestellt

Ob als Bubikragen im Schulmädchen-Look oder im viktorianischen Gouvernanten-Stil. Krägen sind das It-Piece der neuen Saison.

Fake-Fur

Loos von Coach und Givenchy.beigestellt

Viele Modehäuser haben zwar Echtpelz abgeschworen, kuschelige Exemplare gibt es jedoch auch aus Fake-Fur. Und das in sehr vielen Farbkombinationen.

Lingerie-Look

Looks von Louis Vuitton und Miu Miu.beigestellt

Sinnlich und stilvoll: Unterwäsche nach außen zu kehren und den Brust- oder Bauchbereich so zu betonen, ist ebenfalls ein neuer Trend in dieser Herbst- Wintersaison.

Konterkariert

Looks von Miu Miu und Saint Laurent.beigestellt

Karos sind ein Klassiker der Herbstgarderobe. In diesem Jahr kommen sie in kräftigen Farben ganz modern daher.

Glanz und Gloria

Looks von Bottega Veneta und Celine.beigestellt

Auch wenn in diesem Jahr schon einige Partys ins Wasser gefallen sind - festliche Pailletten und metallisch glänzende Materialien dürfen im Herbst und Winter nicht fehlen.

Verstrickt

Looks von Bottega Veneta und Burberry.
Looks von Bottega Veneta und Burberry.beigestellt

Strick ist in dieser Saison ein wahrer Allrounder und kann nicht nur als Cardigan oder Pullover, sondern auch als elegantes Kleid getragen werden, wie einige Labels vormachen.

(chrile)