Von abgeschiedenen, stillen Lichtungen im Wald schaut man bei Bregenz auf den Bodensee hinunter.
Wald

Österreichs Waldstädte: So viele Bäume vor den Toren der Stadt

Um in den Wald zu gehen, muss man die Stadt und ihren Speckgürtel meist gar nicht erst verlassen. Der austriakische Forst wartet oft gleich hinter der Haustüre. Im Tann von Bregenz bis nach Klagenfurt. Vier Tipps.

Ein Festspielhaus in der Waldstadt Salzburg

Wer hätte sich das gedacht, dass mitten in Salzburgs Bergwald am Kapuzinerberg ein Festspielhaus geplant war? Nun hat ein Modell desselben, oder ein Teil davon, in Form einer künstlerischen Intervention von Werner Feiersinger dort für einen Zeitraum von rund einem Jahr Platz gefunden. Der Hintergrund dazu ist zwiespältig. Zum einen erinnert diese Arbeit an das 100-Jahr-Jubiläum der Salzburger Festspiele.
Zum anderen ist dieses Modell ein kleiner Teil eines schier unglaublichen Plans aus der Nazizeit, der den gesamten Kapuzinerberg ausgefüllt hätte und dem somit auch der Großteil der Bewaldung des Stadtbergs zum Opfer gefallen wäre. Dieses Projekt hätte nicht nur die Stadtansicht auf Dauer zerstört, sondern auch den Stadtgämsen den Lebensraum genommen.