Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Viele der 23 Wiener Bezirke sind heiß umkämpft.
Bezirksvertretung

In diesen Bezirken entscheidet sich die Wien-Wahl

Was zuletzt fast unterging: Viele der 23 Wiener Bezirke sind heiß umkämpft. Manche von ihnen stehen, was die Nummer eins und damit den Bezirksvorsteher betrifft, an der Kippe. Muss der einzige blaue Bezirkschef in Simmering gehen?

1 Innere Stadt

2015 konnte Bezirksvorsteher Markus Figl den ersten Platz für die ÖVP denkbar knapp vor der SPÖ erringen. Die Antwort auf zwei Fragen wird entscheiden, wer den prestigeträchtigen Bezirk künftig regieren wird: Konnte sich Figl einen Amtsbonus aufbauen? Wem schadet die chaotische Diskussion um eine autofreie Innenstadt (samt zahlreichen Ausnahmen) mehr – ÖVP oder SPÖ? Immerhin hatte Figl ursprünglich mit den Grünen dafür gekämpft, sich später aber mit einem eigenen Konzept gegen sie gestellt. Die SPÖ dagegen fordert ein besser durchdachtes Konzept für die City – inklusive einer Verkehrsberuhigung.