Schnellauswahl
Wienwahl

Die Grünen in Wien: Zwischen Wunsch und (roter) Wirklichkeit

WIEN-WAHL 2020: WAHLKAMPFAUFTAKT DER GRUeNEN WIEN: HEBEIN / KOGLER
APA/HANS PUNZ
  • Drucken
  • Kommentieren

Nur rund 14 Prozent: Gegen eine starke SPÖ tun sich die Grünen schwer. Aber das ist nicht der einzige Grund.

Die Ausgangsposition hätte, jedenfalls auf den ersten Blick, nicht viel besser sein können: Gemeinderatswahlen in Österreichs einziger Großstadt und eine urbane Partei mit Klimaschutz-Schwerpunkt, die den Zeitgeist seit geraumer Zeit auf ihrer Seite hat. Klingt nach einer guten Chance für das beste Grünen-Ergebnis der österreichischen Geschichte, oder?