Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wien-Wahl

Rot-Pink, die neue Wiener Liaison

Mit der Wien-Wahl haben sich für Bürgermeister Michael Ludwig plötzlich alle Koalitionsvarianten eröffnet. Allerdings sind nur zwei davon derzeit realistisch. Und eine ist es besonders. Ein Überblick.

Es wäre eine spektakuläre Premiere. Die Rede ist von einer rot-pinken Koalition in Wien, die jetzt als wahrscheinlichste Koalitionsvariante gilt. Damit könnte Bürgermeister Michael Ludwig nicht nur Wiener Politik-Geschichte schreiben, wie einst sein Vorgänger, Michael Häupl, im Jahr 2010 mit der ersten rot-grünen Koalition auf Landesebene. Ludwig könnte damit auch ein unangenehmes Problem lösen: Er braucht einen verträglichen Koalitionspartner.