Schnellauswahl
Interview

Ruf nach Rot-Türkis aus der Josefstadt: "Wünschenswert, dass die ÖVP mitgestaltet"

Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) war zehn Jahre lang Bezirkschefin in der Josefstadt.
Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) war zehn Jahre lang Bezirkschefin in der Josefstadt.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Dass sie die Josefstadt an die Grünen verloren hat, liege, sagt  Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) vor allem an den EU-Bürgern, die sie mit ihrem Programm nicht erreicht habe. Mickel will weiter im Bezirk aktiv sein - und hofft auf „kein politisches Klein-Klein“ unter grüner Führung.

Seit Montagabend steht fest: Die Josefstadt wird künftig grün regiert und Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) als Bezikrsvorsteherin abgelöst.

Woran liegt es, dass die Josefstadt letzlich doch verloren gegangen ist?