Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Veranstaltungen

Was wird aus den Großevents?

HERBERT P. OCZERET / APA / pictu
  • Drucken
  • Kommentieren

Große Konzerte, Kongresse und Messen sind abgesagt, nur wenige finden (teilweise virtuell) statt. Die Zukunft ist für Großveranstalter ungewiss.

Wien. 15.000 Besucher beim Seeed-Konzert in der Stadthalle (siehe Foto). 25.000 Teilnehmer beim Radiologenkongress im Austria-Center. Zahlen, die bis Anfang des Jahres noch normal waren, scheinen nach Monaten mit Corona-Auflagen und -Obergrenzen fast unvorstellbar. Die meisten Messen, Kongresse und Konzerte sind zumindest bis Jahresende abgesagt – oder verschoben.