Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Wettbewerb

Innovation Challenge: die Umwelt besser machen

  • Drucken

Alles für die Kreislaufwirtschaft: Noch bis 23. Oktober ist jede gute Idee zu umweltrelevanten Themen mehr als willkommen. Sachpreise und Praktika sind nicht das einzige, das zu gewinnen ist.

Ob Schüler, Student oder heller Kopf mit guten Ideen zu den Themen Smart City, Recycling/Down-Cycling/Up-Cycling, Künstliche Intelligenz und Augmented oder Virtual Reality: Alles, was zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft beiträgt, ist auf der Innovation Challenge des Kremser Recyclingunternehmens Brantner willkommen. Dem Ideenfluss sind bewusst keine Grenzen gesetzt.

Bis 23. Oktober können die Ideen noch unter www.b-in-challenge.com eingereicht werden. Am 24. Oktober prüft, bewertet und prämiert eine achtköpfige Expertenjury aus Wirtschaft, Technik und Umwelt diese Ideen. Auch die weitere Umsetzung der Idee in einem realen Projekt ist möglich.

Zu gewinnen gibt es Praktika – etwa das begehrte OMV Reoil Praktikum oder einen fixen Platz in the #glaubandich Challenge der Erste Bank –, aber auch attraktive Sachpreise wie einen 3D-Drucker oder eine AR-Brille. Jeder Teilnehmer aber, so versichert Brantner, gewinnt wertvolle Erfahrungen und trägt ein Stück dazu bei, die Umwelt ein wenig besser zu machen.