Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Bilanz

Strombedarf: Gefangen in der großen Ökostrom-Illusion

Sonnenuntergang bei Erfurt. Erfurt, 05.08.2020 *** Sunset near Erfurt Erfurt, 05 08 2020 Foto:xT.xBartillax/xFuturexIma
Wenn der Ausbau der Netze nicht mit dem Ausbau der Ökostromprouduktion Schritt halten kann, dann könnte es dunkel werden.imago images/Future Image
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Dekarbonisierung des täglichen Lebens und der Wirtschaft wird den Strombedarf enorm in die Höhe treiben. Übertriebene, unerreichbare Vorgaben aus der politischen Traumwelt wirken dabei kontraproduktiv.

Gut Ding braucht Weile: Der Verwaltungsgerichtshof hat diese Woche letztinstanzlich den Weg für den Bau der umstrittenen 380-kV-Hochspannungsleitung in Salzburg freigemacht. Nach kaum 32 Jahren der intensiven Diskussion. Die Leitung ist Teil des seit rund 40 Jahren geplanten 380 kV-Rings um Österreich, dem allerdings auch nach der Fertigstellung in Salzburg noch ein Stück in Kärnten fehlt.