Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Joana Adesuwa Reiterer in ihrem Studio zu Hause, wo sie ihre Blogs und Trainingsvideos produziert.
Premium
Joana Adesuwa Reiterer

Mode gegen Menschenhandel

Vor 17 Jahren kam Joana Adesuwa Reiterer nach Wien. Seither setzt sie sich gegen Frauenhandel ein. Heute führt sie ein Sozialunternehmen, das genau dies verhindern will.

Spricht Joana Adesuwa Reiterer von ihrer Arbeit, strahlt sie. Ihr Job ist für die 39-Jährige nicht irgendeine Arbeit, um am Monatsende beruhigt den Kontostand prüfen zu können. Was sie macht, macht sie aus voller Überzeugung. Reiterer ist mit ihrem Modelabel Joadre in drei Ländern auf zwei Kontinenten tätig, sie führt Schulungen und Workshops durch, zu ihren Online-Beratungsterminen müssen ihre Kunde eine virtuelle Nummer ziehen.