Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Großeinsatz

Wer sind Cobra und Wega?

Mehrere Hundert Beamte waren und sind wegen des Anschlags im Einsatz.
Mehrere Hundert Beamte waren und sind wegen des Anschlags im Einsatz.APA/WERNER KERSCHBAUMMAYR
  • Drucken

Mehrere Hundert Beamte waren und sind wegen des Anschlags im Einsatz. Das Einsatzkommando Cobra ist mit über einem Viertel der Besetzung dabei.

Wien. In den vergangenen Wochen und Monaten hat die Polizei auch in Österreich wenig Wertschätzung erfahren, unangemessene Coronastrafen und Rassismusvorwürfe standen im Raum. Das Image der österreichischen Beamten dürfte sich mit dem Großaufgebot am Montag und Dienstag aber wieder gebessert haben: Innerhalb weniger Minuten konnte der Täter, der laut Polizei vermutlich allein gehandelt hat, am Montagabend ausgeschaltet und die Innere Stadt weitgehend gesichert werden.