Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Machtkampf

Wie der linke Flügel der US-Demokraten Druck auf Biden macht

APA/AFP
  • Drucken
  • Kommentieren

Linksliberale pochen auf ideologische Positionen und bringen Elizabeth Warren und Bernie Sanders für Schlüsselposten in Stellung.

Das Stillhalteabkommen bei den Demokraten dauerte nur bis zur Wahl. Kaum hatten die TV-Sender Joe Biden zum Präsidenten proklamiert, meldete sich Alexandria Ocasio-Cortez in einem Interview in der „New York Times“ zu Wort, in dem sie ihrem Frust Luft machte und den Richtungsstreit anfachte. AOC, wie die 31-jährige Abgeordnete aus New York bei ihren Initialen genannt wird, ist Galionsfigur des linken Flügels mit Kultstatus in den sozialen Medien.