Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Linz: Büroflächenbedarf wächst

Bis 2025 werden 50.000 m2an neuen Flächen benötigt.

Das Beratungsunternehmen CBRE hat erstmals den aktuellen Bestand an Büroflächen in Linz erhoben. Demnach gibt es in der Innenstadt, am Bahnhof, an der Donaulände sowie in Urfahr einen Gesamtbestand von etwa 660.000 Quadratmetern. 46 Prozent der Flächen befinden sich rund um den Linzer Bahnhof, 22 Prozent sind auf die Innenstadt verteilt, 17 Prozent sind an der Donaulände angesiedelt und 15 Prozent jenseits der Donau, in Urfahr. Da bis 2025 die bürobasierte Beschäftigung in Linz um rund 3,1 Prozent bzw. 3000 Arbeitsplätze wachsen wird, rechnet CBRE mit zusätzlichem Bedarf von 50.000 Quadratmetern.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 14.11.2020)