Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Der hausgemachte zweite Lockdown

Kanzler Kurz, Gesundheitsminister AnschoberAPA/HERBERT NEUBAUER
  • Drucken
  • Kommentieren

Wer ist verantwortlich für die Situation, in der wir nun sind? Die türkis-grüne Regierung, die Länder, Institutionen wie die Ages – und auch wir selbst.

Die Grünen glauben grundsätzlich ja an das Gute im Menschen – und anscheinend auch im Verhalten des Virus. Dass dieses im Herbst noch einmal erbarmungsloser zuschlägt, konnte man sich im Gesundheitsministerium offenbar nicht vorstellen. Ein weiterer, bevorstehender Lockdown? „Das ist keine Ente, sondern eine Entenfarm“, sagte Rudolf Anschober Ende September. Stets assistiert von der Gesundheitsagentur Ages, die es im wort- und detailreichen Beschwichtigen und Relativieren zu einer wahren Meisterschaft gebracht hat.