Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Bildung

Wie die Schule auf Abstand geht

Symboldbild: Schülerin mit Maske
Symboldbild: Schülerin mit MaskeGetty Images/Westend61
  • Drucken
  • Kommentieren

Distance Learning steht auf dem Stundenplan der Schüler. Für die einen wird es nun Arbeitsaufträge auf Zetteln und für die anderen Videokonferenzen am Computer geben.

Ganze neun Wochen waren die Schulen im Frühjahr im Endeffekt geschlossen. Nun sollen es (voraussichtlich) drei Wochen werden. Von Dienstag bis einschließlich 6. Dezember findet neuerlich Fernunterricht statt. 14 Unterrichtstage gilt es zu überbrücken. Die Schulen haben dafür höchst unterschiedliche Vorkehrungen getroffen: Es wird für die 1,1 Mio. Schüler von der althergebrachten Zettelwirtschaft bis zur Liveübertragung des Unterrichts alles geben.