Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Banken

Notenbank: Österreichs Finanzmarkt bleibt stabil

Die Kreditinstitute werden die Coronakrise auch 2021 bewältigen, glauben Notenbanker.Akos Stiller
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) geht davon aus, dass die Finanzbranche die im kommenden Jahr anstehenden Insolvenzen bewältigen wird. Dennoch gibt es eine Diskrepanz zwischen der Stimmung auf den Finanzmärkten und der Realwirtschaft.

Österreich hat im europäischen Vergleich eines der größten Corona-Hilfspakete geschnürt – und es wirkt. Maßnahmen wie Kreditgarantien, Fixkostenzuschuss und Kurzarbeit haben heuer eine heftige Pleitewelle von Unternehmen verhindert, Zigtausende Arbeitsplätze gerettet und den Absturz auf den Finanzmärkten abgefedert. Doch was passiert, wenn die Hilfen auslaufen?