Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Gastbeitrag

Kaufhaus Österreich – viel zu spät, viel zu schlecht

(c) Peter Kufner
  • Drucken
  • Kommentieren

Der Versuch, den österreichischen Onlinehandel zu stärken, darf als gescheitert betrachtet werden. Da muss mehr gehen.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

Kaufhaus Österreich also. Eine Website von Wirtschaftsministerium und WKO, um dem heimischen Handel unter die Arme zu greifen. Alle heimischen Unternehmen dürfen sich auf dieser Website eintragen, um von heimischen Konsumentinnen und Konsumenten im Weihnachtsgeschäft gefunden zu werden.