Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Zoologie

Folie rettet Vogelleben: Für das menschliche Auge unsichtbar

Die Folien werden flächendeckend aufgeklebt. Einzelne Aufkleber wie etwa Greifvögel-Bilder helfen nicht gegen Vogelschlag.
Die Folien werden flächendeckend aufgeklebt. Einzelne Aufkleber wie etwa Greifvögel-Bilder helfen nicht gegen Vogelschlag.Birdshades
  • Drucken
  • Kommentieren

Ein junges Unternehmen in Leoben rettet Vogelleben. Es stellt Folien her, die mit einem nur für Vögel sichtbaren Muster bedruckt sind. Auf Glasflächen in der Steiermark und Niederösterreich wird damit Vogelschlag verhindert.

Den Ausgangspunkt nahm das junge Unternehmen BirdShades an der Uni Graz. „Ein Botanik-Professor machte uns darauf aufmerksam, wie viele Vögel gegen den Glasübergang am Uni-Gelände fliegen“, erzählt Dominique Waddoup, die an der Uni Graz Verhaltensbiologie studiert hatte und danach einen Job in der Wissenschaft suchte. Nachdem sie gesehen hatte, wie viele tote Vögel als Unfallopfer unter dem gläsernen Übergang gefunden wurden, begann sie zu recherchieren, welche Ausmaße das Problem Vogelschlag einnimmt. „Es gibt unterschiedliche Studien dazu, aber die meisten stufen Glasflächen als die zweithäufigste vom Menschen verursachte Todesursache für Vögel ein“, sagt Waddoup. Nur der Verlust von Lebensraum führt zu mehr Vogelschwund, an dritter Stelle stehen meist Katzen als Todesursache in diesen Studien.