Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Schach

Die Besten unter den Frauen

Das Vorurteil, dass Frauen nicht strategisch denken können, ist vielfach widerlegt.
Das Vorurteil, dass Frauen nicht strategisch denken können, ist vielfach widerlegt.(c) Getty Images/EyeEm
  • Drucken
  • Kommentieren

Warum gibt es weniger Frauen im Spitzenschach als Männer? Eine klare Antwort gibt es bis heute nicht. Denn das gleiche Potenzial ist da. Im Klub Frau Schach versucht man Vorurteile aufzubrechen.

Wer sich für Schach interessiert, kommt an Judit Polgár nicht vorbei. Sie ist bis heute die einzige Frau, die es unter die Top Ten der Schachspieler weltweit geschafft hat. Ihre höchste Platzierung lag bei Platz 8, sie gewann gegen Weltmeister wie Karpov und Kasparov. Heute ist Polgár 44 Jahre alt und noch immer ein Einzelfall.