Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Zwischennutzung

Wer trotz Lockdown im Hotel eincheckt

Nur zwei Gäste wohnten zuletzt im Grand Hotel Wien, das 205 Zimmer zählt.
Nur zwei Gäste wohnten zuletzt im Grand Hotel Wien, das 205 Zimmer zählt.Reuters
  • Drucken
  • Kommentieren

Noch einen Monat müssen Hotels geschlossen bleiben – Gäste gibt es zum Teil trotzdem. Ein Blick hinter die Zimmertüren.

Wien. Die Betten sind leer, viele der Rezeptionen gar nicht besetzt: Erst am 7. Jänner darf die heimische Hotellerie wieder aufsperren. Einige wenige Zimmer und Räume sind aber trotzdem belegt: mit Coronafällen, Schülern und Mitgliedern des Bundesheeres.