Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Bilanz

Staatsquote: Corona und das Hochamt der Staatsgläubigen

„Mehr privat, weniger Staat“, postulierte Wolfgang Schüssel.
„Mehr privat, weniger Staat“, postulierte Wolfgang Schüssel.(c) ullstein bild via Getty Images
  • Drucken
  • Kommentieren

Sechs von zehn erwirtschafteten Euro werden heuer staatlich umverteilt, die Staatsausgabenquote steigt auf einen Rekordwert. Stolpern wir in eine neue Subventionswirtschaft?

Die Zahl ist in all den Defizit- und Schuldenszenarien ein wenig untergegangen. Sie ist aber deshalb nicht weniger erschreckend: Die Staatsquote, sagt der Fiskalrat der Republik, steigt heuer um knapp 10 Prozentpunkte auf 58,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Das bedeutet nichts anderes, als dass heuer 6 von 10 erwirtschafteten Euro vom Staat umverteilt werden.