Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Delikatessenmanufaktur Rösel

Der Mayonnaisemacher

Der langjährige Kunde Roland Singer hat in der Pension die Delikatessenmanufaktur Rösel gekauft und produziert nun Mayonnaise und andere Produkte.

Andere versuchen sich in der Pension als Winzer, widmen sich dem Kaffeerösten oder werden Barista. „Aber Mayonnaise macht keiner“, sagt Roland Singer, der vor eineinhalb Jahren die Wiener Manufaktur Rösel übernommen hat.

Nachdem er mehr als 40 Jahre lang als Manager in der Schädlingsbekämpfung und Gebäudereinigung tätig war (bei der 1878 von seiner Familie gegründeten Firma Assa), wollte er etwas machen, was positiv besetzt ist. „Ich habe jahrelang etwas verkauft, was die Leute nicht haben wollten, aber kaufen mussten. Jetzt wollte ich etwas machen, was sie nicht kaufen müssen, aber haben wollen“, sagt Singer, der sich nun auf das Mayonnaisemachen spezialisiert hat.