Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Dieses bepflanzte Aquarium ist erst einen Tag jung. Es wird noch üppiger
Gartenkralle

Ein Garten hinter Glas

Wozu das alte Aquarium wegwerfen, wenn es doch als luxuriöse Anzuchtstation für Samengärtner oder als kleiner Dschungelgarten herhalten kann?

Mein altes Aquarium ist längst in die Jahre gekommen, es hat seine Lebensdauer sichtlich überschritten. Die Scheiben sind schon etwas milchig geworden, außerdem kann man sich nicht mehr darauf verlassen, dass es dicht ist, und 200 Liter Wasser braucht niemand im Wohnzimmer. Doch die Lampen funktionieren noch, und so wurde es nicht weggeworfen, sondern jahrelang jedes Frühjahr hervorgeholt und als luxuriöses Anzuchtglashaus für Gemüsepflanzen und empfindliche Sämereien verwendet.