Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Die Bilanz

Ein Kammerstaat im Staate Österreich

  • Drucken
  • Kommentieren

Wirtschafts- und Arbeiterkammer dürfen seltsam bilanzieren und sind weder der Aufsichtsbehörde noch dem Rechnungshof gegenüber zu umfassender Information verpflichtet. Da besteht gewaltiger Handlungsbedarf.

Transparenz gilt nicht unbedingt als große Stärke der Sozialpartner. Wer Licht vor allem in die finanzielle Gebarung der Pflicht-Kammern bringen will, denen in Österreich kein wirtschaftlich Tätiger – egal, ob Arbeitnehmer oder Arbeitgeber – auskommt, hat viel detektivische Kleinarbeit vor sich.