Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Suppenbus

Mehr als Suppe und Brot

Caritas-Geschäftsführer Klaus Schwertner, die Canisibus-Ehrenamtlichen Sabrina Bellido Gonzalez und Alexander Grießer und Karl Markovics (v. l.).
Caritas-Geschäftsführer Klaus Schwertner, die Canisibus-Ehrenamtlichen Sabrina Bellido Gonzalez und Alexander Grießer und Karl Markovics (v. l.).
  • Drucken
  • Kommentieren

Der Canisibus feiert 30-Jahr-Jubiläum. Warum eine Suppe oft mehr ist als eine Mahlzeit – und was Karl Markovics mit der Caritas zu tun hat.

Am eindringlichsten ist Karl Markovics eine scheinbar kleine Szene am Praterstern in Erinnerung geblieben. Eine Frau, er beschreibt sie als „sehr ausgezehrt“, kam zur abendlichen Suppenausgabe, aß dort in der Kälte – und traf auf eine andere Frau, die zur Ausgabestelle gekommen war, um an die Obdachlosen Kleidung zu verteilen.