Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Trotz der Kälte viel Zeit im Grünen verbringen: Die Bewohner Wiens haben die Natur im Coronajahr 2020 wieder für sich entdeckt.
Jahresrückblick

Wo Wien heuer wirklich gut war

Zurück in den Wienerwald, mehr Menschen auf Fahrrädern, das Know-how der Intensivmediziner und mehr Leben auf öffentlichen Plätzen. Nein, es war nicht alles in diesem Jahr so schlecht.

Resilient ist ein Mensch unter anderem dann, wenn er es schafft, in der Krise auch die Chancen zu sehen. Auch wenn soeben der dritte Lockdown verkündet wurde, die Weihnachtsfeiertage genau zwei Tage unbeschwert sein können und das neue Jahr schon mit strengen Einschränkungen belastet wird. Trotzdem: Nicht alles ist in diesem Jahr so schlecht gelaufen. Manches hat sich unter dem Druck der Krise sogar zum Besseren entwickelt. Das zu ignorieren wäre genauso falsch wie das Virus zu unterschätzen. Sieben Anregungen aus der Redaktion.