Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Urschitz meint

Die Heuchler und ihre „Eiweißlücke“

Man sollte für richtige Slogans nicht die falschen Argumente nehmen.

Die heimischen Agrarier lehnen den Mercosur-Handelspakt mit Südamerika ab, weil er zu vermehrten Rindfleischimporten aus dieser Region führen würde. Das sei nicht nachhaltig, weil lange Transportwege entstünden und die extrem klimaschädliche Regenwaldvernichtung in Brasilien zwecks Weideflächengewinnung begünstigt werde.

Das ist richtig. Aber auch ein wenig heuchlerisch. Denn auch Österreich ist im Fleischexport höchst erfolgreich. Mit teilweise ebenfalls sehr langen Transportwegen. Und: Wir haben bei Rindfleisch eine enorme Überproduktion mit einem „Selbstversorgungsgrad“ von 141 Prozent.