Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Treffer: Mit Lärm und Telefonterror

Datenschutz? Von wegen. Gerade einmal dass die meisten Menschen eine Telefonnummer angeben konnten, und ihre Postadresse, aber das war es auch schon.

Datenschutz? Von wegen. Gerade einmal dass die meisten Menschen eine Telefonnummer angeben konnten, und ihre Postadresse, aber das war es auch schon. Nur: Hatte man diese damals, zweites Drittel des 20. Jahrhunderts, bereits als sensibel erachteten Daten aus der Hand gegeben, war es schwierig, eine Kontaktaufnahme zu unterbinden. Da hieß es im schlimmsten Fall: Telefon abmelden, Telefonnummer wechseln oder – Umzug mitsamt Telefonnummernänderung.