Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Interview

„Favoriten nicht einziger Hotspot“

Der Deradikalisierungsexperte Kenan Güngör auf der Favoritenstraße, dem Schauplatz der Silvesterrandale.
Der Deradikalisierungsexperte Kenan Güngör auf der Favoritenstraße, dem Schauplatz der Silvesterrandale.Mirjam Reither
  • Drucken
  • Kommentieren

Kenan Güngör, Experte für Integration und Deradikalisierung, fordert nach den Randalen zu Silvester Konsequenzen – aber nicht nur Strafen. Am Dienstag berät das Innenministerium.

Schwere Randal zu Silvester, Angriffe auf eine Kirche im Oktober, Attacken auf friedliche Demonstrationen im Sommer. Was ist plötzlich los in Favoriten?