Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
selbst-bewusst führen

Wie Sie mit fünf Telefonaten in einer Stunde € 1.000 oder mehr sparen können

Pixabay
  • Drucken
  • Kommentieren

selbst-bewusst führen #53. Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: Kopf in den Sand stecken versus agieren.

In Zeiten des x-ten Lockdowns und der Ungewissheit, wie es bei vielen finanziell weitergeht, hilft es, das Heft in die Hand zu nehmen – und aktiv zu werden – und zu tun!

Vor allem dann, wenn die nächsten Wochen auf Grund von Covid und Lockdown finanziell sehr schwierig sind.

Nehmen Sie einen Notizblock zur Hand, überlegen Sie sich die wichtigsten Bereiche und recherchieren Sie – JETZT!

Mein Tipp: Zuerst machen Sie sich eine Liste Ihrer Fixkosten:

  • Handy
  • Internet
  • Fernsehen
  • Netflix
  • Kreditkarte
  • Miete
  • Bausparvertrag
  1. Dann verschaffen Sie sich einen Überblick, wieviel zahlen Sie für welchen Vertrag, was davon benötigen Sie unbedingt, was könnten Sie streichen, wofür könnte es einen günstigeren Tarif geben?
  2. Dann rufen Sie einen Vertragspartner nach dem anderen an und sagen: „Ich bin jetzt schon seit x Jahren Kunde bzw. Mieter bei Ihnen, auf Grund von Covid ist es gerade schwierig meinen Zahlungen so wie sonst pünktlich nach zu kommen.“
  3. Machen Sie das nur, wenn Sie wirklich von den Konsequenzen von Covid schwer betroffen sind!
  4. Ich mag nicht zur Konkurrenz wechseln, doch dort gibt es ein viel besseres Angebot für mich. Welche Optionen bieten Sie mir?
  5. Dies kann eine der Fragen sein, eine andere Frage könnte z.B. beim Bausparvertrag sein, die nächste Zahlung auszusetzen, etc. Eine andere Alternative, dass Sie Verträge wie Netflix schlicht aufkündigen um Ihre Fixkosten auf ein Minimum zu reduzieren.
  6. Was immer es ist, wichtig ist: Sie stecken den Kopf nicht in den Sand, sondern kümmern sich pro-aktiv um Ihre Ausgaben, so, dass Sie diese Verpflichtungen so gut wie möglich auch weiterhin erfüllen können.

Recherchieren und telefonieren Sie noch heute!

Mehr zum Thema „Zwei wichtige Schreiben für vom Covid massiv betroffene UnternehmerInnen!“ nächsten Montag!

 

Hier finden Sie alle bisher erschienen Kolumnen.

(c) Guenther Peroutka

Claudia Nuss ist Buchautorin, Executive Coach und Keynote Speaker. Als Strategin und Mentaltrainerin verhilft Nuss Führungskräften zu persönlicher Bestleistung, was zu ausgezeichneten Ergebnissen bis auf Unternehmensebene führt.

Nach über 15 Jahren in Managementpositionen im Bereich der Strategischen Unternehmensführung, gründete sie 2011 ihr eigenes Unternehmen.

Sie studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien, absolvierte ein Auslandssemester an der University of California in Berkeley.

www.strategy-expert.com

office@strategy-expert.com

 

Mehr erfahren

selbst-bewusst führen

Vier Tipps, Ihre Seele zu stärken

selbst-bewusst führen

Die Kunst des richtigen Nein-Sagens

selbst-bewusst führen

Vier überraschende Symptome für Angst

selbst-bewusst führen

Mehr Anerkennung für Ihre Leistungen gewünscht?

selbst-bewusst führen

Wie Strukturen helfen erfolgreicher zu sein

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 4

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 3

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 2

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 1

selbst-bewusst führen

Wie Sie die Kunst der Ausdauer üben!

selbst-bewusst führen

Der Gedanke nach der Angst – die Existenzangst?

selbst-bewusst führen

Das Besondere am Einfachen!

selbst-bewusst führen

Führen Sie schon ein Covid-19 Tagebuch?

selbst-bewusst führen

Stärken Sie Ihr Immunsystem – so einfach!

selbst-bewusst führen

Wie Dankbarkeit Ihr Gehirn verändert