Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
TV-Notiz

"ZiB 2": Die Moria-Frage für den neuen Minister

Sag mir, was du über Moria denkst, und ich sage dir, wer du bist?
Sag mir, was du über Moria denkst, und ich sage dir, wer du bist?(c) Screenshot ORF
  • Drucken
  • Kommentieren

Der neue Arbeitsminister Martin Kocher wurde in der "ZiB 2" von Armin Wolf auf seine politischen Standpunkte abgeklopft. Das heißt, vor allem auf einen.

Es ist schon interessant. Oft wird der Ruf nach Experten in der Regierung laut; verstärkt in Zeiten der Krise und besonders, wenn ein Regierungsmitglied geht, das eher nicht durch enorme Fachkenntnis aufgefallen ist. Aber wenn dann einer da ist, ein Experte, muss er sich warm anziehen. Denn von besonderem Interesse sind seine politischen Ansichten, insbesondere in Bereichen, die mit seinem Arbeitsfeld direkt nichts zu tun haben. Wer weiß: vielleicht ist das besonders österreichisch. So wurde gestern in der "ZiB 2" der neue Arbeitsminister Martin Kocher zum Thema Moria befragt, noch ehe es um seinen Fachbereich ging.