Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Großbritannien

Leeres London: Corona und Brexit lösten Exodus aus

Die Straßen in London sind nicht nur wegen Corona leerer geworden.
Die Straßen in London sind nicht nur wegen Corona leerer geworden.(c) AFP
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Corona-Epidemie führt zum größten Bevölkerungsrückgang in Großbritannien seit dem Zweiten Weltkrieg: 1,3 Millionen Menschen haben das ehemalige EU-Land im Vorjahr verlassen.

London. Wenn Großbritannien nicht rasch die Coronapandemie unter Kontrolle bekommt, wird man auch die Stellenbeschreibung des Innenministers überdenken müssen: War es bisher die erste Aufgabe des gestrengen Home Secretary, den Zufluss von Menschen ins Land zu unterbinden, wird man nun bald die Menschen zum Bleiben ersuchen müssen. Mit einem „beispiellosen Exodus“ von 1,3 Millionen nicht im Land geborenen Menschen hat Großbritannien im Vorjahr nach Berechnungen des Economic Statistics Centre of Excellence den größten Bevölkerungsrückgang seit Ende des Zweiten Weltkriegs erlebt.